Neuer Gewässerführer für Nord und Südbayern ab sofort verfügbar

Es ist soweit: Die beiden neuen bayerischen Kanuwanderführer sind ab sofort beim DKV erhältlich. Die Verkaufspreise werden vom Verlag vorgegeben und betragen für Mitglieder 14,95 € für Nichtmitglieder 19,95 €

Nun ist es endlich soweit, dass die neuen Kanuwanderführer für Bayern verkaufsfertig zur Verfügung gestellt werden. Alle Flüsse der vorherigen 11. Auflage wurden anhand von Karten und Luftbildern überprüft und mit vielen neuen Informationen, wie Postleitzahlen und GPS-Koordinaten ergänzt. Auch einige Änderungen an Gewässern konnten aufgrund von Meldungen aufgenommen werden. Der Umfang für einen Gesamt-Bayern Kanuwanderführern wurde damit so umfangreich, dass er nun in zwei Bänden, einen für Nord- und einen für Südbayern aufgelegt werden musste. Die räumliche Aufteilung für die beiden neuen Bände wird die Donau sein, wobei die Donau in beiden Bänden dargestellt ist. Im Nordbayern-Teil sind ca. 130 Flüsse in Franken und der Oberpfalz; im Südbayern-Teil sind ca. 160 Flüsse in Oberbayern, Niederbayern und Bayerisch Schwaben erfasst. Damit sind die beiden Bücher nach wie vor die ausführlichsten Standardwerke zur Planung von Kanutouren in Bayern. Außerdem sind die beiden neuen bayerischen Kanuwanderführer mit die Ersten, die aus der neuen DKV-Gewässerdatenbank erstellt wurden. Diese soll in Zukunft die Pflege der Daten erleichtern und eine einheitlichere Gestaltung der verschiedenen DKV-Kanuwanderführer ermöglichen. Gleichzeitig sind auch für Südwestdeutschland zwei neue Kanuwanderführer verfügbar.

Alle Bücher sind bei der DKV Wirtschafts und Verlags GmbH bestellbar.

Doch auch wenn die beiden Büchern nun auf einem aktuellen Stand sind  bitten wir weiterhin, Veränderungen an den Gewässern (Wehrumbauten, Renaturierungen oder neue Befahrungsregeln etc.) umgehend an gewaesserdatenbank@kanu-bayern.de , damit sie für die nächsten Druckausgaben verarbeitet können, bzw. in die Datenbank des eFB (elektronisches Fahrtenbuch) eingearbeitet werden können. Es werden auch in regelmäßigen Abständen Aktualisierungen zu den Gewässerführern veröffentlicht werden

Zurück zur Übersicht