Para-Mix-Zweier wieder bei DM Kanurennsport im Programm

2017 bei den Deutschen Meisterschaften fuhren die Para-Kanuten erstmals den K2 Para-Mix über 200 m aus. Ein volles Feld, große Begeisterung bei den teilnehmenden Sportlern und viel Applaus vom Publikum machten den Verantwortlichen die Entscheidung leicht, dieses Rennen auch 2018 bei den Deutschen Meisterschaften in Hamburg auszuschreiben.

Die Zweier-Partner können wie im letzten Jahr frei gewählt werden. Da gab es die Bootsbesatzung Edina Müller/ Ronald Rauhe, beide Medaillengewinner von Rio. Aber auch Vereinsboote waren mit Erfolg am Start. Die Spezialsitze der Parakanuten passen meist in die Zweier der gleichen Marke wie der Para-Einer. In anderen Fällen wurden Platten dazwischen gebaut, um den Sitz im Zweier befestigen zu können.

Die Ausschreibung zur Deutschen Meisterschaft mit den Einer- und Zweier-rennen ist unter www.regatta-info.com und der Homepage http://www.kanu-dm.dezu finden.

Christel Schlisio

Zurück zur Übersicht