Corona: Aktuelle Informationen für Sportvereine

Der Bayerische Landes-Sportverband betont in seinen aktuellen Informationen, dass sich trotz der derzeitigen Ampel-Regelungen in Bayern für den organisierten Sport nicht allzu viel geändert hat. U. a. können bei Versammlungen, z. B. Mitgliederversammlungen, max. 50 Personen teilnehmen.

Die Maßnahmen betreffen vor allem das erweiterte Tragen der Masken, Sperrstunden und private Feiern. Die Regelungen zur Sperrstunde gelten analog für Vereins- und Sportheime mit Gastrobereichen. Ab einem Inzidenzwert von 100 wer-den Zuschauer auf max. 50 Personen begrenzt, bei Versammlungen, z. B. Mitgliederversammlungen, können max. 50 Personen teilnehmen.

In der aktuellen Verordnung hat sich für den organisierten Sport nicht allzu viel geändert. Wo immer möglich, halten Sie bitte den Abstand von 1,5 Metern ein und achten Sie vor allem in geschlossenen Räumen auf ausreichende Belüftung (siehe Rahmenhygienekonzept Bayern vom 18.9.2020)

Bitte beachten Sie auch die unterschiedlichen Regelungen in den Landkreisen. Es ist möglich, dass für einzelne Landkreise abweichende Maßnahmen getroffen werden.

Hier geht es zu den Informationen für Sportvereine des BLSV.

Redaktion

Zurück zur Übersicht