Aktuelle Nachrichten aus dem Präsidium und der Geschäftsstelle - Ausgabe 03/2019

Die Themen: Zusammenarbeit mit dem BLSV bei Lehrgangsabrechnungen - Zusammenarbeit mit dem BLSV bei Meldung der Mitgliederzahlen aus den Vereinen - Kurzfristige Probleme bei der Datenübermittlung in den Anmeldeformularen auf der BKV Website

Lehrgangsabrechnungen

Am 11. März 2019 fand im Haus des Sports in München ein Treffen zwischen Vertretern des BKV und des BLSV zum Thema Lehrgangsabrechnungen statt. Dabei galt es, ein paar in jüngster Vergangenheit entstandene Missverständnisse bezüglich der Abrechnungsverfahren auszuräumen und die zukünftigen Regelungen und Prozesse abzustimmen. Laut Georg Beer, BKV-Vizepräsident Organisation, sei dies vollumfänglich gelungen. Auch seien für den Fall von zukünftig auftretenden Problemen oder Fragestellungen kurze Abstimmungswege vereinbart worden, um eine effiziente Zusammenarbeit zu gewährleisten.

Meldungen der Mitgliederzahlen

Ebenfalls am 11. März trafen sich der BKV-Präsident Oliver Bungers, der Vizepräsiden Organisation Georg Beer, der Geschäftsellenleiter Walter Schöfbeck und der Ressortleiter Öffentlichkeitsarbeit Jürgen Schneider zu ihrem monatlichen Jour Fixe in der Geschäftsstelle. Auch dabei kam unter anderem ein in der Zusammenarbeit mit dem BLSV relevantes Thema zur Sprache: Die regelmäßigen Vereinsmeldungen über die Mitgliederzahlen an den BLSV. Da diese Zahlen Grundlage für die Berechnung der Mitgliedsbeiträge an den BLSV, den BKV und den DKV sind, sind Ihre Aktualität und ihre Korrektheit von sehr großer Bedeutung. Leider haben wir vom BLSV entweder keine oder in Einzelfällen auch falsche Zahlen erhalten. Wir hatten die Vereine deshalb gebeten, uns in diesem Jahr jeweils Kopien der an den BLSV übermittelten Daten zur Verfügung zu stellen. Dieser aktuelle Zustand und die damit verbundenen Unsicherheiten und  Mehrarbeiten sind nicht akzeptabel. Georg Beer wurde beauftragt, gemeinsam mit Walter Schöfbeck im Dialog mit dem BLSV eine Klärung herbeizuführen und entsprechende Korrekturen zu veranlassen.

Anmeldeformulare auf der BKV Website

Nachdem im Februar endgültige Klarheit über den Ort des diesjährigen Wanderfahrertreffens herbeigeführt werden konnte, sollte hierfür Ende Februar das Anmeldeformular auf der entsprechenden Page der BKV-Website bereitgestellt werden. Der Auftrag hierfür wurde an die vom Entwickler unseres Systems für die zukünftige Betreuung benannte Firma gegeben. Leider kam es beim Einstellen des Formulars zu Problemen, die in der Zeit vom 1. März bis 7. März 2019 zur Blockade alle Lehrgangsformulare in unsere Website geführt haben. In dieser Zeit wurden  eingetragene Anmeldedaten nicht in der Datenbank gespeichert. Daher bitte wir alle Mitglieder, die sich an diesen sieben Tagen über eines unserer Webformulare zu einem Lehrgang oder Treffen anmelden wollten, ihre Anmeldung zu wiederholen. Seit 8. März funktioniert das System wieder einwandfrei.

Zurück zur Übersicht