Das Lehrgangsprogramm 2021 des Bayerischen Kanu-Verbandes ist fertig

Im Inhalt: die Termine der Trainer-C-Aus- und Fortbildungen, aber auch in Kurzform die Ausschreibungen der Jugend sowie die speziellen Lehrgänge für den Wildwasser-Breitensport, Wanderfahrer und aus dem Bereich Para Kanu.

Neben der Trainer C-Fortbildung "SUP" wird wieder eine Ausbildung zum SUP-Instruktor angeboten.

Die Ausschreibungen und Anmeldeformulare sind unter der Rubrik „Termine“ der jeweiligen Bereiche/Ressorts zu finden.

Der Flyer liegt aus am BKV-Stand auf der f.re.e und beim Kanu- & OutdoorTestival oder kann bei der Geschäftsstelle des Bayerischen Kanu-Verbandes, Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München, bkv@kanu-bayern.de, angefordert werden.

  • Der BKV will SUP im Verband etablieren

    Der BKV will SUP im Verband etablieren 19.09.2018 - Die Trainer-Fortbildung SUP war Anlass, sich im kleinen Kreis Gedanken über die Zukunft dieser neuen Sportart im Verband zu machen. Z. B. sollen die Vereine bei einem Schnuppertraining fachmännisch mit Technik und Knowhow unterstützt werden. Aber im bayerischen Süden reizt natürlich das Wildwasser! Hier will der BKV weitere SUP-Lehrgänge anbieten.

    Mehr lesen
  • Mobile SUP-Einheit zu verleihen

    Mobile SUP-Einheit zu verleihen 05.09.2018 - Der Bayerischer Kanu-Verband hat 2018 eine mobile Einheit mit 10 Boards (nur bedingt wildwassertauglich) und Zubehör angeschafft, um ein SUP-Training auch in kleineren Vereinen zu fördern und die Sportart langfristig zu etablieren.

    Mehr lesen